Sonntag, 31. Januar 2010

Bratapfel mit Bratapfeleis.... Heiß trifft Eis - in nur 5 Minuten!


"Vitamine und Naschen" - ob in den damit umworbenen bekannten Bonbons wirklich etwas Gesundes steckt, wage ich zu bezweifeln. Aber ich möchte euch heute eine Variante vorstellen, auf die dieser Slogan definitiv zutrifft: Duftender Bratapfel mit zart schmelzendem Bratapfeleis! Apfel ist ja sowieso gesund, und durch das Dünsten werden noch besondere Wirkstoffe freigesetzt, die sich vor allem in der Erkältungszeit positiv auswirken. Und dass Eis gut für Gaumen und Seele ist (besonders an trüben Tagen wie diesem) muss ich wohl nicht extra hinzufügen ;) Das Bratapfeleis gab es beim "Eisdealer" meines Vertrauens, und das schrie ja quasi nach einer Kombination... Und das beste an dieser "Heiß trifft Eis"-Variante ist, dass man sie nach nur 5 Minuten Vorbereitungszeit genießen kann:

Samstag, 30. Januar 2010

AOL geht zurück zu Deutsch 1.0 alpha ;-) Oder: Typo-Alarm!*

...das könnte man zumindest meinen, wenn man sich das derzeitige Login-Fenster ansieht:

"Schade", werden diejenigen denken, die sich kostenlos registrieren wollten. "Dann halt nicht!" ;-)

Freitag, 29. Januar 2010

Internetfundstücke: Pimp my Müsli und Co - Lebensmittel für Individualisten

Liegt es an unserer schnelllebigen Zeit, dass man sich keine Zeit mehr nimmt für gute, gesunde und leckere Kost? Schafft man es als Homo Sapiens des 21. Jahrhunderts wirklich nicht mehr normal in einem Laden um die Ecke einkaufen zu gehen oder sich gar sein eigenes Müsli frisch zusammenzumischen? Oder ist es einfach nur eine logische Folge der Entwicklung des World Wide Webs, dass man dort jetzt Obst- und Gemüse-Abos, Sockenabos oder gar nach eigenen Wünschen "gepimpte" Lebensmittel wie KonfitürePopcornMüsli (siehe Bild) oder Brot bestellen und sich nach Hause liefern lassen kann?

Der Freitags-Füller

Auf http://scrap-impulse.typepad.com habe ich den aktuellen "Freitags-Füller" entdeckt, auch diesmal bin ich dabei:

Donnerstag, 28. Januar 2010

Neue Digi-Stamps (Digitale Stempel) "Winter"

Wer meine  Stempel "Liebe Grüße" und "Advent und Weihnachten" mag, dem gefallen vielleicht auch meine neuesten Kreationen rund um das Thema Winter. Die Digi-Stamps möchte ich euch (natürlich in hoher Auflösung!) als kleines "Give away" gerne erneut zur Verfügung stellen. Auf dem Beispielbild rechts seht ihr einen Stempel, den man prima als Tag (Anhänger) z.B. an einem Schleifenband oder auch mittels Brads direkt auf der Karte befestigen kann:

Mittwoch, 27. Januar 2010

Software Must-have: SpyBot Search & Destroy


"Finden und zerstören" - so und nicht anders hat ein Anti-Spyware-Programm mit Trojanern und anderen fiesen Computerschädlingen umzugehen! Nahezu jeder nutzt heutzutage täglich das Internet (ob beruflich oder privat), und kann wie ich froh sein, dass es das tolle kostenlose Programm "SpyBot Search and Destroy" gibt. Was es alles kann? Lest selbst:

Dienstag, 26. Januar 2010

Badewasser für den Kombucha ;)


Ha, ich habe es nicht vergessen :-) Ich wollte euch doch mal die BadeTeezusätze, vorstellen, die ich für den Kombucha verwende. Wundert euch nicht über die teilweise großen Abpackungen auf dem Foto:

Montag, 25. Januar 2010

DIY: Flowers (Blumen) für Karten, Verpackungen, etc.


Als sparsame Studentin (ja, auch ich habe ein "Zwiebelleder-Portemonnaie" - wenn man reinschaut könnte man heulen ;)) versuche ich soviel wie möglich Bastelmaterial selbst herzustellen. Hier mein erster Versuch, Flowers (Blumen) zu basteln, die man dann als Deko für selbstgebastelte Karten, Verpackungen usw. verwenden kann:

Sonntag, 24. Januar 2010

Quarkbrötchen - lecker und sooo gesund!

Haaach ja, was gibt es Sonntag morgens besseres als lange auszuschlafen und frische Brötchen zu genießen? Nichts :-) Und genau deshalb habe ich dieses tolle und schnelle Rezept für (übrigens sehr gesunde!) Quarkbrötchen ausprobiert und zusammen mit meinem Schatz für sehr gut befunden:

Samstag, 23. Januar 2010

Sehr geehrtes Auditorium...

...es darf wieder gespielt werden, schließlich ist Wochenende! :-)

Diesmal möchte ich euch zwei ungewöhnliche Spiele vorstellen, die es meiner Meinung nach durchaus verdienen, noch bekannter zu werden. Der Spieler wird kreativ gefordert und bekommt dabei sogar noch schicke Musik auf die Ohren:

Freitag, 22. Januar 2010

Mut zur Lücke - mit dem Freitags-Füller


Auf http://scrap-impulse.typepad.com habe ich den aktuellen "Freitags-Füller" entdeckt, und spontan Lust bekommen einfach mal mitzumachen... Here we go:

Must-Have für geologische Geländearbeiten: Das Kartierkärtchen!

An der TU Bergakademie Freiberg kommt es schon seit langer Zeit bei geologischen Kartierungen zum Einsatz, und nun kann es jeder (nur so lange der Vorrat reicht) für nur 1 € (+ 0,55 € Porto) besitzen: Das universelle wasserdicht laminierte Kartierkärtchen, das nicht nur ins Feldbuch sondern sogar ins Portmonee passt! Es ist bestens geeignet zur Ansprache von Sedimenten sowie zur schnelleren Navigation auf Karten:

Donnerstag, 21. Januar 2010

Buchtipp: Die "Artus-Trilogie" (Artus-Chroniken) von Bernard Cornwell

Schon immer wollte ich mal ein Buch vom "Großmeister der Ritterromane", Bernard Cornwell, lesen, und nun habe ich sogar eine ganze historische Romantrilogie von ihm! Die "Artus-Chroniken" ist genau die richtige Literatur für lange, kalte Winterabende an der Heizung ;-) Hier nun zur Kurzbeschreibung der drei Bücher:

Mittwoch, 20. Januar 2010

Software Must-have: "Q-Dir" als Alternative zum Windows Explorer


Als langjährige Windows Nutzerin verbinde ich mit dem "Windows Explorer" Trägheit, Systemlast und Computerabstürze, nicht zu vergessen die langwierigen Verzeichniswechsel. Falls es euch bisher auch so ging, könnt ihr euch freuen, denn die Zeiten sind ab sofort vorbei! Das kleine aber feine Programm Q-Dir stellt eine lohnende Alternative dar, und daher möchte ich es euch heute vorstellen:

Dienstag, 19. Januar 2010

Krank? Mein Tipp: Versandapotheke "aponeo"


Winterzeit, Erkältungszeit - auch mich hatte bis vor kurzem noch ein Virus fest im Griff. Gut, wenn man da neben den wirksamen Hausmittelchen auch schnell anschlagende Medikamente parat hat! Dass man für diese auch schon mal ein kleines Vermögen ausgeben kann, hat sicherlich jeder von euch schon mal erfahren. Aber es geht auch anders: Entweder man greift auf pflanzliche Placebos alternative Pflanzenwirkstoffe aus dem Drogeriemarkt um die Ecke zurück, oder man besorgt sich gleich etwas aus der Apotheke seines Vertrauens. Seit vielen Monaten bin ich nun schon begeisterter und treuer Kunde der preisgünstigen Berliner Versandapotheke aponeo, die ich euch heute vorstellen und empfehlen möchte:

Montag, 18. Januar 2010

"Kombi" mal ganz u(m/n)gezogen!



Da denkt man sich nix Böses und öffnet die Kombuchaflasche - PSSSSSCHT - kommt einem erstmal ein Kombucha-Gasbläschen-Mix entgegengesprudelt, und das ganz ohne Schütteln der Flasche. Tststs... Und dabei gefällt es unserem Kombucha doch eigentlich bei uns. Seit neuestem gehört er sogar zu unserem Küchenschrankinventar, wie man auf dem Bild unten sieht. Da er immer noch so prächtig wächst und gedeiht wie eh und je, habe ich mir nun bei der allwöchentlichen Kombuchaprozedur etwas neues zur Angewohnheit gemacht, was sich bisher bewährt hat:

Sonntag, 17. Januar 2010

Das schwerste Spiel der Welt: "IWBTG"

Zum Glück ist wieder Wochenende...! Wer sich bei Mario, Luigi und Co langweilt, wird dieses Spiel lieben! Laufen und schießen, mehr muss man eigentlich nicht tun beim Jump'n'Run-Spiel IWBTG ("I Wanna Be The Guy"), und trotzdem ist es das selbsternannte schwerste Spiel der Welt. Ihr könnt es auf http://kayin.pyoko.org/iwbtg/ kostenlos herunterladen und ausprobieren. Aber Achtung:

Samstag, 16. Januar 2010

Was ich studiere? Den 32-st besten Job der Welt... Findet's raus!


Einige von euch wissen es, andere ahnen es dank "einschlägiger" Posts und wiederum andere gucken vielleicht nur ab und zu herein und haben keine Ahnung. Wäre ja auch viiiiel zu einfach, wenn ich jetzt einfach hier reinschreiben würde, was ich studiere. Stattdessen stelle ich euch ein paar Fotos als Bilderrätsel zur Verfügung, die euch bei genauerer Betrachtung einen Hinweis auf mein Studienfach geben sollten ;) Hier seht ihr schon mal das oberste Fach meines Bücherschranks (ja, die gehören alle mir, nein, davon ist keines aus der Unibibliothek^^)...

Freitag, 15. Januar 2010

Internetfundstück der Woche: Die "LauscherLounge"


Kennt ihr die Lauscherlounge? Nein? Dann solltet ihr sie aber mal schleunigst kennenlernen. Die Lauscherlounger machen Ohren unsicher und sorgen für stimmengeballte Abendunterhaltung in der Bundeshauptstadt. Hier seht ihr einige Highlights mit David Nathan und Simon Jäger, den deutschen Synchronsprechern von Johnny Depp und Heath Ledger (RIP, Heath!. Viel Spaß beim Tränenlachen! :-)

Donnerstag, 14. Januar 2010

Blog-News: Neuer Blogheader

Mein Blog hat heute einen neuen Header bekommen, ich hoffe er gefällt euch? :-) Da ich stark mit meiner Heimatstadt und aktuellem Hauptwohnsitz Freiberg verwurzelt bin, musste ich darin natürliche einige der bedeutendsten Bauwerke verankern ;-)





Google und andere Monopole


Wie ich schon ein paar mal gepostet habe (z.B. hier), habe ich etwas gegen Monopolfirmen wie Google. Nicht nur vom gesellschaftspolitischen Standpunkt aus betrachtet, sprich dem wirtschaftlichen Wettbewerb. Meinungsfreiheit ist schon etwas tolles, aber auch Datensicherheit und die Gewissheit nicht ausspioniert zu werden. Aber genau das ist eigentlich nicht mit dem Wort Google vereinbar. Bisher war ich überzeugt, dass ich nicht die einzige bin, die das so sieht. Aber dann bin ich beim Durchstöbern meiner Blogstatistik darüber gestoßen:

Mittwoch, 13. Januar 2010

Re: Gratis Wandkalender von Druckerei.de - angekommen :-)


Wie ich hier schon mal geschrieben hatte, habe ich die letzten Tage gespannt auf das Eintreffen des UPS-Mannes mit meinen druckerei.de-Twitter-Kalendern gewartet. Vorgestern war es dann soweit! :) Aber glaubt nicht, dass in dem Paket wie versprochen drei Kalender drin waren:

Dienstag, 12. Januar 2010

Hochzeitszeitung zur Goldenen Hochzeit

Voriges Jahr haben beide Großelternpaare meines Liebsten ihre Goldene Hochzeit gefeiert, und da wollte ich aus Zeitgründen etwas basteln, was an beide Paare verschenkt werden kann. Nach einigem Googlen war die Idee dann geboren: Ich bastle eine Hochzeitszeitung, besser gesagt den historischen "Zschopauer Hochzeitsanzeiger"! ;-)

Montag, 11. Januar 2010

Wer bin ich? Und wenn ja wieviele...?


Keine Sorge, jetzt kommt keine Buchwerbung^^ Aber: Wer mich noch nicht kennt, kann mich ja kennen lernen. Oder einfach in meinem Blog stöbern. Da findet man ab und an lesenswerte Dinge über mich, wie z.B. diese hier:

Kathrin ist...

Sonntag, 10. Januar 2010

Re: Gratis Wandkalender von Druckerei.de


Erinnert ihr euch noch an die Wandkalender-Aktion von Druckerei.de, von der ich hier berichtet hatte? Da das neue Jahr nun schon angefangen hat, und ich immer noch keinen übersichtlichen Kalender habe (abgesehen vom Mini-Piepsel-"Blütenträume"-Kalender aus der Apotheke meines Vertrauens *lol*), war ich vor kurzem wieder mal auf dem Druckerei-Blog stöbern, und habe folgenden aufschlussreichen Post vom 08.12. vorigen Jahres entdeckt:

Samstag, 9. Januar 2010

"Daisy" - wohl wieder in Entenhausen eingetroffen...

Soviel zum Thema Schneechaos und Supersturm. Nix ist! Das Sturmtief "Daisy" hat bisher weit weniger Schnee und Wind gebracht als von den Medien angekündigt. Dafür hat man gestern Abend im Supermarkt nicht mal mehr Grundnahrungsmittel wie Kartoffeln und Nudeln bekommen oO Aber wir machen ja keine Hamsterkäufe, nein! [/ironie] ;-)
Aber für alle, die sich trotzdem zu Hause an die warme Heizung verkriechen, habe ich noch ein kleines Schmankerl für die Ohren gefunden: Auf http://www.pfanni.de/ kann man sich (nach einer Mini-Umfrage zum Thema Kochen) kostenlos das Hörbuch "Der Flaschenteufel" von Robert Louis Stevenson herunterladen:

Donnerstag, 7. Januar 2010

Blog-Pause II

Danke für eure guten Wünsche - es geht auch langsam wieder aufwärts, dank vieler bewährter Hausmittelchen und nur weniger Medikamente :-) Hab die kleine, kopfschmerzfreie Blog(posting-)pause genutzt, um mal meine Labels/Tags (sucht euch etwas aus^^) gründlich zu überarbeiten; mit der Zeit ist es doch recht unübersichtlich geworden. Aber ich denke, dass sich da immer mal wieder das eine oder andere neue Schlagwort neu auftun wird. Zudem findet ihr meinen Blog jetzt auch in einigen größeren Blogverzeichnissen.

Dienstag, 5. Januar 2010

Blog-Pause I

Liebe Blogleser, leider hat mich der Virus noch immer im Griff; mein Blog legt daher krankheitsbedingt wie ich auch erstmal eine kleine Pause ein. Ich melde mich dann in alter Frische zurück, sobald es mir wieder besser geht.

Montag, 4. Januar 2010

Avatar in 3D - ab jetzt ist Kino wieder ein Muss!


Ich weiß ja nicht, wie es euch ging, aber in den letzten Monaten habe ich mir immer sehr genau überlegt, welchen Film ich unbedingt im Kino gucken möchte, und ob es nicht doch preisgünstigere Alternativen (DVD, Vorführung im Pionik) gibt. Oft genug wurde ich enttäuscht, ich denke nur an den letzten Harry Potter Film (Harry Potter und der Halbblutprinz), bei dem ich mich jetzt noch tierisch ärgern könnte, dafür Geld ausgegeben zu haben. Aber seit dem vergangenen Montag bin ich dank James Cameron's Meisterwerk "Avatar - Aufbruch nach Pandora" (Bild von http://img.fantasy-fans.de) wieder ein Kinogänger - ein 3D-Kinogänger:

Sonntag, 3. Januar 2010

Blog-News: "Wetter-Webcam Freiberg"

Ich freue mich, euch ein neues Tool auf meinem Blog vorstellen zu können, die "Wetter-Webcam Freiberg": Sie ist auf dem Dach des Werner-Baus der TU Bergakademie Freiberg installiert und nimmt mehrmals täglich Bilder in Richtung des Schloss Freudenstein (bekannt durch die terra mineralia) auf. Ihr findet sie ab sofort im rechten oberen Bereich. Und falls das Bild mal schwarz ist, klickt zur Aktualisierung einfach auf das Vorschau-Bild oder den Link.

Samstag, 2. Januar 2010

Kombucha - kommt der Frühling?!

Frühling? Jetzt? Klimawandel gut und schön, aber für den Frühling wäre es dann doch noch etwas zu zeitig. Nichtsdestotrotz gefällt es meinem Kombuchapilz nach wie vor zu wachsen und dabei extrem "auszuschlagen":

Freitag, 1. Januar 2010

Mein Blogcandy - für zukünftige Ex-Raucher !

Hallo Raucher - Achtung, Blog-Candy! :-)

Habt ihr euch denn etwas für das neue Jahr vorgenommen? Gesünder leben wollen wir doch alle, oder? ;) Die meisten wollen sich bestimmt gesünder ernähren (Tipps dazu findet ihr z.B. hier auf meinem Blog!). Und der eine oder die andere von euch hat sich bestimmt vorgenommen, mit dem Rauchen aufzuhören. Für letztere ist dieser Post ganz besonders bestimmt. Denn ich möchte euch beim Einhalten eures "Ich möchte mit dem Rauchen aufhören!"-Vorsatzes gern helfen. Anlässlich des Jahreswechsels und der damit verbundenen guten Vorsätze starte ich hiermit mein erstes Blog-Candy. Zu gewinnen gibt es das praxisbewährte GU-Buch "Nie wieder Rauchen! So schaffen Sie es sicher":
Related Posts with Thumbnails

Scienceticker - tagesaktuelle Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung

Rezept des Tages (zufällig)