Samstag, 9. September 2017

Gefilzte Eule

Als ich im Bastelladen die große Styroporeule sah, war es um mich geschehen. Die schrie doch geradezu danach, befilzt zu werden! Darf ich vorstellen - Frau Uhu:

Der Schal und das Herz waren anfangs übrigens nicht geplant, sondern bewahrten mich davor nochmal schnell in den Bastelladen sprinten zu müssen, nur weil die graue Wolle alle geworden war... Und so ein Schal ist doch gar nicht so verkehrt jetzt Richtung Herbst...

So sah der Styroporkörper aus:



Und diese Wollfarben kamen via Nadelfilzen zum Einsatz:
  • braun-meliert (Flügel + Schwanz + Rücken + "Boden")
  • grau (Kopf + Bauch)
  • rot (Schal + Herz auf dem Bauch)
  • orange (Schnabel + Augen + Füße)
  • weiß (Augen)
  • schwarz (Augen)
  • hellrosa (Ohren)

Ich fand es relativ schwierig der Eule einen passenden Gesichtsausdruck zu verschaffen, sie sollte nicht niedlich aussehen, sondern eher typisch eulenhaft - ernst und scheinbar allwissend...

Auf den Fotos kommen ganz gut die unterschiedlichen Wollarten rüber, v.a. wenn man die Flügel mit dem Schal (Märchenwolle) vergleicht, finde ich:
 

Warum so schüchtern? :-)


von unten



 Wie findet ihr die Eule?


 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich immer über eure Kommentare :-)

...und erspare euch die nervige Spambot-Abfrage, indem ich jede Anfrage manuell freischalte. Ach und noch etwas: Kommentare mit Werbelinks und Verstößen gegen die Netikette behalte ich mir vor kommentarlos zu löschen.

Related Posts with Thumbnails