Donnerstag, 4. März 2010

Basteln von hexagonalen Schneeflocken und Eiskristallen aus Papier

Faltsterne kennt jeder. Aber wie ich euch hier schon mal erzählt hatte, haben wir im Winterferienprogramm der terra mineralia ganz eifrig hexagonale (sechseckige) Schneeflocken und Eiskristalle gebastelt - von Größe S (A4) bis XXL (A1 bis A0!)! Heute möchte ich euch die Anleitung dazu zeigen, und auch eine Internetseite vorstellen, auf der ihr sozusagen spielerisch und "virtuell" Schneeflocken basteln könnt:

Anleitung: Schneeflocken aus Papier basteln

Mit wenigen Hilfsmitteln und viel Fantasie kann man tolle Dinge aus Papier "zaubern":

Material:
  • Papier
  • Schere
  • Stifte
  • Klebeband zum Fixieren am Fenster
  • Faltvorlage (auf A4 ausdrucken)
Anleitung:
  1. A4-Papier wie dargestellt zum Dreieck falten.
  2. Papier oberhalb des Dreiecks abschneiden (aufgeklappt ergibt das Dreieck ein Quadrat).
  3. Papier wie dargestellt mit der längsten Dreiecksseite auf der Faltvorlage positionieren.
  4. Entsprechend der Vorlage die linke Ecke 60° nach rechts und umgekehrt falten.
  5. Nun die linke Seite auf die rechte klappen. 
  6. Muster im rot markierten Bereich (siehe Foto links) vormalen, ausschneiden und Schneeflocke aufklappen. Beispiele: siehe unten!

    Auf der tollen Webseite http://snowflakes.barkleyus.com/index.html kann man ganz einfach mal "trocken" (mit virtuellem Papier und Schere) ausprobieren, welche Schneeflocken und Eiskristalle oder auch eher "Platzdeckchen" je nach Schnittart entstehen. 

    Hier mal ein paar "virtuelle"  Beispiele von mir (jeweils links "ausgeschnitten", rechts "aufgeklappt") als Anregung - das macht nämlich echt Spaß:






    Naa, das war doch wirklich nicht schwer, oder? Wer die ultimative Herausforderung sucht, kann sich ja auch mal an komplizierteren Motiven wie z.B. den Bremer Stadtmusikanten probieren, was dann aber eher in die Richtung von "Mandalas" geht:



    Hier nochmal ein dickes Dankeschön an Katha für mein tolles "Wolfi heult Mond an"-Mandala! 

    Mehr Infos dazu gibt es auf der Bastelelfe.

    Viel Spaß beim Basteln und "kreativ abwandeln" wünscht euch


    1 Kommentar:

    1. Vielen Dank für die tolle Anleitung, damit habe selbst ich einen Stern hinbekommen :-)

      Tolle Arbeiten hast du !

      Viele Grüße von der

      Basteltante

      AntwortenLöschen

    Ich freue mich immer über eure Kommentare ♥ :-)

    ...und erspare euch die nervige Spambot-Abfrage, indem ich jede Anfrage manuell freischalte. Ach und noch etwas: Kommentare mit Werbelinks und Verstößen gegen die Netikette behalte ich mir vor kommentarlos zu löschen.

    Related Posts with Thumbnails

    Scienceticker - tagesaktuelle Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung

    Rezept des Tages (zufällig)