Samstag, 29. Juni 2013

Getestet: Dontodent "Cherry Mint" Zahnpasta und Kaugummi

Von meiner Lieblingsdrogerie bekam ich netterweise kürzlich zum Testen ein Set - bestehend aus  "Cherry Mint" Zahnpasta und Kaugummi der Marke Dontodent - zugeschickt . Hier mein Test:

Verpackung und Inhalt...

Beide Artikel kommen in einer mädchenhaft rosanen Verpackung daher....hm, Geschmackssache. Im Laden hätte ich bei der Zahnpasta wahrscheinlich eher vermutet, dass es Kinderzahncreme ist. 

Bei der Zahncreme sind 125 ml enthalten, bei den Kaugummis 48 Stück.

Das Versprechen...

"Mit der DONTODENT Cherry Mint Zahncreme hat man einen fruchtig-frischen Start in den Tag. Sie bietet eine hochwirksame Kariesprophylaxe und schützt vor Plaque und Zahnstein. Die DONTODENT Cherry Mint Zahncreme kombiniert zahnmedizinisch bewährte Wirkstoffe mit dem unwiderstehlich-saftigen Geschmack der Kirsche und einem Hauch kühlender Minze. Nicht für Kinder unter 6 Jahren geeignet. Enthält Natriumfluorid (1450 ppm Fֿ)."

"Ein strahlendes Lächeln mit dem DONTODENT Zahnpflegekaugummi Cherry Mint: Die zuckerfreien Dragées vermindern das Kariesrisiko und neutralisieren Plaque-Säuren. Für ein erfrischendes Gefühl bei vollem Kauvergnügen sorgt der Cherry-Mint-Geschmack. Die Zahnpflege-Kaugummis Cherry Mint sind nicht vegan."

Inhaltsstoffe...

Zahncreme: 
Sorbitol, Aqua, Hydrated Silica, Propylene Glycol, Urea, Sodium C14-16 Olefin Sulfonate, Xanthan Gum, Aroma, Sodium Fluoride, Zinc Chloride, Sodium Saccharin, Mentha,Arvensis, Leaf Oil, Mica, CI 75470. Laut Codecheck sind 7 der 12 bewerteten Inhaltsstoffe empfehlenswert, die "Sodium"-Stoffe weniger bis nicht empfehlenswert. War klar!

Kaugummis:
Sorbitol, Maltitol, Gum Base, Maltitol Syrup, Xylitol, Acacia Seyal, Aroma, Malic Acid, Starch Acetate, CI 75470, CI 75300, Aspartame, Potassium Acesulfame, Cera Carnauba, Shellac Cera, Cera Alba, Limonene, Linalool, Citral, Geraniol, Citronellol, Eugenol, Tocopherol. Wow, Codecheck hat hier nix zu meckern! Aber ich: Liebe Hersteller, macht doch mal mehr vegane Kaugummis!


Mein Test

Zahncreme:

Ich geb's zu, anfangs hatte ich Vorurteile. Selbst bei Fruchtjoghurt schmeckt mir die Sorte Kirsche meist zu künstlich und hat fast immer einen Hauch von Nagellackentferner. Fragt mich nicht warum, vielleicht habe ich eine Geschmacksknospenverirrung, wer weiß... Also, auf gehts! Tube auf und...oh man! Rooosa Zahncreme. Mit Glitzer!!! "Hallo Prinzessin" scheint sie mir zuzurufen... Ich hab's geahnt. Sie schäumt wirklich gut. Und sie schmeckt wirklich nach Kirsche.  Wenn sie etwas minziger, ja erfrischender schmecken würde, fände ich sie besser. So hat man schon eine halbe Stunde nach dem Putzen das Gefühl, dass man gar nicht richtig geputzt hat - einfach durch den fehlenden Minzgeschmack. Ist warscheinlich Gewöhnungssache und ganz ok, aber nix für die Dauer für mich. Schade!  Aber loben muss ich wirklich die anwenderfreundliche Tube - man bekommt schon durch leichtes Drücken die gewünschte Menge heraus, und muss sich nicht ewig herumquälen wie mit den gewohnten Hartplastiktuben!


Kaugummis:

Die Kaugummis sind natürlich auch rosa, wie die Verpackung schon vermuten lässt. Sie schmecken ganz gut, nicht zu künstlich, aber leider auch nicht lange. Nach ca. 10 min intensiven Kauen möchte ich das Ding wieder loswerden, sonst schmeckts bald wie Omas Schuhsohle  Aber so für zwischendurch, gerade nach dem Mittagessen auf Arbeit, finde ich sie gut! Aber auch hier - kein wirkliches Nachkaufprodukt für mich. Schade!



Mein Fazit

Leider konnten mich beide "Cherry Mint"-Produkte nicht überzeugen. Die Zahncreme ist für mich persönlich kein Nachkaufprodukt, da sie mir zu fruchtig und v.a. zu wenig minzig schmeckt. Aber die Kaugummis schmecken ganz ok (wenn auch nur 10 min lang) und erfrischen den Mund nach dem Mittagessen. Wer es gerne fruchtig mag, probiert's doch mal aus! 
Übrigens: Ich persönlich mag die Sorte "Zitrone" von Dontodent als einzige der fruchtigen Zahncremes, weil sie noch so schön minzig erfrischend schmeckt.

Liebes dm-Team, danke für den Test!

Habt ihr die beiden Produkte schon mal ausprobiert? Seid ihr Kirsche-Fans?

 

Kommentare:

  1. Mir fehlt bei der Zahnpasta auch die Minze. Sogar der Gatte meckert schon.

    Wusste gar nicht, dass es auch Kaugummi gibt. Aber die kann ich mir jetzt auch sparen... ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Kirsche mag ich eigentlich ziemlich gern, aber nicht als Zahnpasta.
    Zumindest nicht so, wie dm sie gemacht hat :D
    Meine Schwester hat ausversehen gleichzeitig mit mir die Zahnpasta gekauft, so dass wir letztendlich 2 davon hier hatten.
    Die erste aufzubrauchen war schon ein Kamp, denn mir fehlte da irgendwie das Frischegefühl (meiner Schwester übrigens auch). Bei der 2. Tube habe ich nach der Hälfte aufgegeben und sie weggeschissen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, zumindest optisch lässt sich nix negatives über die Zahncreme sagen...wenn man nachts auf einer Erbse schläft ;D

      Löschen
  3. Hallo, ich möchte gerne wissen, welche Zusazstoff ist nicht vegan in diesem Kaugummi?
    Erika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Erika, nicht vegan sind soweit ich das sehe das Bienenwachs und mindestens ein Farbstoff. Schau mal auf Codecheck, dort findest du zu jedem Inhaltsstoff auch die Herkunft (pflanzlich/tierisch/chemisch).

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Kommentare ♥ :-)

...und erspare euch die nervige Spambot-Abfrage, indem ich jede Anfrage manuell freischalte. Ach und noch etwas: Kommentare mit Werbelinks und Verstößen gegen die Netikette behalte ich mir vor kommentarlos zu löschen.

Related Posts with Thumbnails

Scienceticker - tagesaktuelle Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung

Rezept des Tages (zufällig)