Montag, 8. November 2010

Award-Verleihung

Quinn von http://landgefluester.blogspot.com/ hat mir vor kurzem einen Award (siehe Bild) verliehen, und kurz danach auch noch Sandra von http://sandraswelt73.blogspot.com/ sowie Summer von http://summersprodukteblog.blogspot.com/. Ein dickes Dankeschön dafür, und ein großes Kompliment an euch und eure Blogs zurück! Aufgrund der Awardregeln*, möchte ich den Award an folgende 15 Blogs weiterreichen:


Nicht ganz 15, aber von Herzen!

* Man muss sich an folgende Regeln halten, wenn man diesen schönen Award verliehen bekommen hat: 
  1. Akzeptiere den Award, indem Du den Namen/Blog auf deinem Blog postest, von dem Du ihn bekommen hast. 
  2. Verschenke den Award an 15 andere Blogs, die Du kürzlich entdeckt hast und hinterlasse dort einen Kommentar.

Ich freue mich über eure Kommentare, und hoffe, dass keiner von euch den Award schon "herumstehen" hat!

Kommentare:

  1. Das ist ja lieb von Dir...Dankeschön!!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Danke schön! :D
    *freu*

    Kann ich das Bild auch benutzen?

    AntwortenLöschen
  3. Mmh... ich finde das einen recht plumpen Abklatsch eines Kettenbriefs. Ich meine: ein Award an 15 Blogs? Das ist wohl kaum ein Qualitätskriterium! - Wie viele Blogs kennt ein Durchschnittsmensch?

    Und die Akzeptanzregeln sind doch eine Farce: Wer tut hier was für wen? Der Gewinner für den Verleiher? Verkehrte Welt.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Goldkind, das Bild ist nicht von mir (Ursprung unbekannt^^), aber es ist worhl zur Verbreitung gedacht :)

    @ Anonym: Warum so anonym? Mittlerweile habe ich auf so vielen Blogs von diesem "einzigartigen" Award gelesen, dass ich deine Meinung teile. Für den nächsten Award werde ich wohl nur noch einen Blog "beglücken".

    AntwortenLöschen
  5. hey kathrin,
    danke für den blog award, ich hab den auch gleich mal weiter gereicht =)
    ich hoffe dir gehts gut
    lg

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen (:
    Ich fühle mich sehr geehrt von dir den Blog-Award verliehen bekommen zu haben :)
    Natürlich nehme ich ihn gerne an :)
    Zu Florena:
    Florena an sich ist eine Top Marke, Preis-Leistung stehen in einem angemessenem Verhältnis, ich selbst hatte nie Probleme mit Produkten von Florena, im Gegenteil. Ich versuche seit längerer Zeit, mich von Marken zu distanzieren, die trotz der heutigen fortschrittlichen Entwicklung noch Tierversuche durchführen, d.h.Inhaltsstoffe in ihre Cremes etc. packen, die noch nicht erforscht wurden und dafür dann unschuldige Tiere die grausamsten Qualen erleiden müssen. Leider ist Beiersdorf einer dieser Konzerne. Ich denke, nun ist ersichtlich warum Florena für mich ein "Flop" ist.
    Morgen, oder übermorgen werde ich mir den Award abholen. (:
    Vielen Dank nochmals, dass du an mich gedacht hast. :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ihr zwei, schön, dass ihr ihn annehmt :)

    @K.: Ich dachte Tierversuche sind schon ewig in Deutschland verboten, was solche Kosmetika angeht? Aber ich kenne mich da auch nicht aus :(

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Kommentare :-)

...und erspare euch die nervige Spambot-Abfrage, indem ich jede Anfrage manuell freischalte. Ach und noch etwas: Kommentare mit Werbelinks und Verstößen gegen die Netikette behalte ich mir vor kommentarlos zu löschen.

Related Posts with Thumbnails