Mittwoch, 7. September 2011

Getestet: Getränk Arizona Green Tea with Honey

Als Teefanatiker konnte ich natürlich nicht an der Flasche mit der tollen japanischen Kirschzweigoptik vorbeigehen. Grüner Tee und Honig sind gesund, und kalt sicherlich erfrischend - dachte ich...
Nach dem Klick kommt ihr zum Test des Getränks Arizona Green Tea with Honey:

Dank der vielen "Hey, ich bin eine Szenetyp und fotografier mich mit der schicken Flasche"-Fotos im Internet und auch wegen des nicht unerheblichen Preises waren meine Erwartungen an die 500 ml Erfrischungsgetränk entsprechend hoch. Denn: "Arizona Green Tea with Honey ist ein leckeres Grünteegetränk mit Honig in einer wundervoll gestalteten Flasche."

Plastikflasche, wohlgemerkt. Mit Pfand (PET). Und abziehbarer Folienverpackung. Apropos Verpackung. Was steckt denn eigentlich drin im Importgetränk? Codecheck hat nix zu meckern. Aber ich! Das als "Grünteegetränk mit Honig" ausgewiesene Wässerchen würde ich der Reihenfolge der Inhaltsstoffe entsprechend eher als "Zuckerwasser mit weniger als 0,2 % (!!!) Honig und Grünteeextrakt" bezeichnen:


Trotzdem enthält das Getränk entgegen meiner Erwartungen nur 7 % Zucker. Immerhin, das geht ja noch!


Und nun zum Test:

Der Geruch erinnert es an einen kalten Grün- oder Schwarztee, etwas herb eben, und durch den Zucker (und minimal den Honig) auch ziemlich süß. Und diese Süße schmeckt mir persönlich auch viiiiel zu sehr vor. Insgesamt erinnert mich der Geschmack sehr an die Getränke, die man bei der Zugabe von Instant-Teegetränkegranulat in Wasser erhält. Erwärmt schmeckts mir nicht wirklich besser. Schade!


Fazit: Was die Optik verspricht, kann der zu süße Inhalt meiner Meinung nach leider nicht halten. Da mache ich mir lieber selbst ein kaltes Grünteegetränk mit Honig!


Habt ihr das Teegetränk schon probiert?

Kommentare:

  1. Lustig, hatte ich gestern auch in der Hand beim Einkaufen, ich mag aber keinen Honig und die zwei anderen Sorten haben mir auch nicht zugesagt. Die Flaschen sind schon ein echter Hingucker... und ein junges Mädel am Regal hat auch gleich zugegriffen, kannte das Getränk anscheinend schon.
    LG
    Judy

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, die anderen Sorten sind mir auch erst heute aufgefallen. Naaaaja. Ich trink da auch lieber richtigen Grüntee ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)
    Auf meinem Blog habe ich auch "Arizona Green Tea with Honey" getestet.
    Wenn du magst, kannst du ja mal vorbei schauen ;)
    Lg, Isa von blueberrytastic.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Was ich noch fragen wollte: Wo hast du das eigentlich gefunden ? Ich hab das nur in einer Dose gefunden, dabei fand ich die Flasche viel schöner ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns gabs das Getränk damals bei Rossmann. Kann dir gar nicht sagen, ob's das dort noch gibt - trink ich nicht, schau ich nicht danach ;)

      Löschen
  5. A person essentially lend a hand to make severely articles I would state.

    That is the very first time I frequented your website page
    and to this point? I amazed with the research you made to create this particular put
    up extraordinary. Fantastic task!

    Take a look at my web-site: h2o plötzlich meerjungfrau staffel 3

    AntwortenLöschen
  6. Hi! I know this is kinda off topic but I was wondering if you
    knew where I could get a captcha plugin for my comment form?
    I'm using the same blog platform as yours and I'm having trouble finding one?

    Thanks a lot!

    my site: h2o plötzlich meerjungfrau staffel 3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Kommentare :-)

...und erspare euch die nervige Spambot-Abfrage, indem ich jede Anfrage manuell freischalte. Ach und noch etwas: Kommentare mit Werbelinks und Verstößen gegen die Netikette behalte ich mir vor kommentarlos zu löschen.

Related Posts with Thumbnails