Sonntag, 1. Juli 2012

Balsamico-Körnerbrot mit Sauerteig

Mal wieder eine neue Entdeckung aus den Weiten des InternetsBalsamico-Körnerbrot, allerdings mit gesundem Natursauerteig statt Hefe!  Und keine Sorge, der Balsamico-Essig bringt nur Aroma rein - keine unangenehme Säure!

Die Zutatenmenge habe ich so verkleinert, dass es für mich mit der benötigten Sauerteigmenge und dem BBA-Teigbehälter gut händelbar ist. Dabei habe ich mich ein wenig an die Mengen in diesem ST-Brot-Rezept von mir gehalten!




Zutaten:
  • ca. 350 g Wasser, lauwarm 
  • 230 g Dinkelmehl T1050
  • 115 g Roggenmehl VK
  • 115 g Weizenmehl T550
  • 500 g Sauerteig-Anstellgut *
  • 90 g "Körner" (Saatenmischung +Mohn + Leinsamen, etc.)
  • 1 EL Salz
  • 2,5 EL Balsamico Essig
  • etwas Brotgewürz
* Etwa 8-15 Stunden vor dem geplanten Backen für das Anstellgut 25 g Sauerteig mit jeweils 230 g Weizenmehl T550 und lauwarmen Wasser vermischen und bei Zimmertemperatur reifen lassen.



Zubereitung:
  1. Das Wasser mit dem Essig, dem Salz und dem Sauerteig vermischen und in den Teigbehälter geben. 
  2. Darüber die Mehle mit dem Brotgewürz sieben und die "Körner" dazugeben. Falls der Sauerteig noch recht jung ist, kann vorsorglich etwas Hefe dazu "gekrümelt" werden.
  3. Das BBA-Programm "Kneten" starten (ca. 10 min kneten), danach ausschalten.
  4. Den Teig im Behälter ca. 35 min abgedeckt im Warmen ruhen lassen.
  5. Das BBA-Programm "Kneten" erneut starten (max. 10 min kneten), danach ausschalten.
  6. Den Teig im Behälter erneut abdecken, aber diesmal ca. 2-3h im Warmen gehen lassen, d.h. erst weitermachen, wenn der Teig wirklich sein Volumen vergrößert hat!
  7. Nun das BBA-Programm "Backen" starten (ohne Kneten!), der Backvorgang sollte wenigstens eine Stunde dauern!
  8. Das Brot auf einem Rost unter einem Tuch auskühlen lassen, und erst wenn es ausgekühlt ist anschneiden.


Guten Appetit! 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über eure Kommentare ♥ :-)

...und erspare euch die nervige Spambot-Abfrage, indem ich jede Anfrage manuell freischalte. Ach und noch etwas: Kommentare mit Werbelinks und Verstößen gegen die Netikette behalte ich mir vor kommentarlos zu löschen.

Related Posts with Thumbnails

Scienceticker - tagesaktuelle Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung

Rezept des Tages (zufällig)