Sonntag, 2. Mai 2010

Farbtafel für Koh-I-Noor Aquarellstifte aus Bierdeckeln

Über die Farben der 72 Aquarellstifte, die ich günstig erworben habe, verliere ich leicht die Übersicht... Daher habe ich mir vor kurzem mal aus Blanko-Bastel-Bierdeckeln eine Farbtafel gebastelt, die ich dann z.B. auch zum Bastelpapierkauf mitnehmen kann :



Farbtafel für 72 Koh-I-Noor Aquarellstifte (Mondeluz)

Hier seht ihr mal vier der 72 Stifte, die ich bisher immer in einer Kaffeepad-Dose aufbewahrt habe. Aber dafür muss ich mir vielleicht doch mal etwas anderes, übersichtlicheres überlegen...:



Die Farbproben sind so zu deuten, dass sie am linken Rand mit Wasser verwischt und rechts - am spitzen Ende - noch "trocken" sind. Die nebenstehenden Nummern, z.B. "30" (bei den Brauntönen zu finden) sind auf den Stiften mit goldener Schrift, z.B. "3720/30" eingeprägt. Geordnet habe ich die Farben zunächst nach Farbfamilien, und dann aufsteigend nach der Farbnummer:


Vielleicht ist das ja auch eine Anregung für euch?







Kommentare:

  1. Hallo :) vielen Dank für den swatch! Vielleicht kaufst du dir so eine durchsichtige Plastik box , die nochmal eingeteilt ist in Boxen. Vorne an dem aufzieh Knopf könntest du außen drum die swatch drauf kleben nachdem du in der Mitte ein Loch geschnitten hast, wo der Kampf durch passt. :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Kommentare :-)

...und erspare euch die nervige Spambot-Abfrage, indem ich jede Anfrage manuell freischalte. Ach und noch etwas: Kommentare mit Werbelinks und Verstößen gegen die Netikette behalte ich mir vor kommentarlos zu löschen.

Related Posts with Thumbnails