Sonntag, 11. Dezember 2011

Tipp: Mini-Stollen (Stollenplätzchen)

...die müsst ihr einfach probieren! Ich backe diese Stollenplätzchen oder Mini-Stollen nun schon einige Jahre zu jedem Advent, und sie kommen einfach immer wieder total gut an. Oder gibt es ein besseres Lob als "Viel besser als beim Bäcker!"? Ideal, wenn ihr euch noch nicht an einen "großen" Stollen herantraut, der ja nicht nur was die Backzeit angeht, sicherlich etwas kritischer ist:



Das Rezept habe ich euch schon mal hier gepostet. Aber die Fotos, die sind noch fast gaaanz frisch!










Viel Spaß beim Nachbacken!
Habt ihr euch schon mal an große Stollen herangetraut?

Kommentare:

  1. Die Basteleien hören sich interessant an. Machst du das in so einem 'Kurs' oder mit Freunden?
    Ich habe noch nie Stollen gemacht - wird aber mal Zeit :)
    Ganz viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Chrissi, am Freitag habe ich mit der kleinen Cousine meines Freundes gebastelt. Sonst meist allein oder mit Freunden. Im Kurs erst einmal (Nassfilzen). Danke für deinen Kommentar =)

    AntwortenLöschen
  3. wundervoller Blog :)ich mag Christstollen gar nicht :OO diese grünen und orangen Stücke sind irgendwie komisch
    ich mache grade ein Gewinnspiel, vielleicht hast du ja Lust mit zu machen.

    liebste Grüße
    http://itsjennipeace.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich einfach. Es war nur ein bisschen schwierig die Schoki in die kleinen Förmchen zu füllen. Ich hab sie vorhin noch durchgeschnitten, da sie viel zu groß waren. Schokocrossies machen wir oft :) Nur ohne Palmfett. Esszett-Schnitten kannte ich bis gerade nicht...
    Liebe Grüße, Christina

    AntwortenLöschen
  5. Schade, das du so weit wohnst. Ich hätte wirklich Lust mal mit jemanden zu basteln :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallihallo,

    ich wollte mich nur mal schnell für das Rezept bedanken und dir sagen:

    Die sind ein Traum!!!! einfach himmlisch!
    lg
    Irene

    AntwortenLöschen
  7. @ chrissi: Vor allem in der Adventszeit, stimmts? Das geht mir auch so.

    @ Eni: Wow, danke für das Lob :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Kommentare ♥ :-)

...und erspare euch die nervige Spambot-Abfrage, indem ich jede Anfrage manuell freischalte. Ach und noch etwas: Kommentare mit Werbelinks und Verstößen gegen die Netikette behalte ich mir vor kommentarlos zu löschen.

Related Posts with Thumbnails

Scienceticker - tagesaktuelle Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung

Rezept des Tages (zufällig)