Montag, 26. Juli 2010

Internetfundstücke: Mit dem Essen spielt man...doch!

Hier mal ein paar buntgemixte Hailights* Highlights rund um das Thema Essen und Trinken! Viel Spaß...


Sind das tatsächlich Gurken? Ja, Herzgurken - selbstgemacht!  Man zieht sich seine eigene Gurkenpflanze und stülpt eine passende, wiederverwendbare Schablone (Preis: ca. 10 €) über den Fruchtansatz - die Gurke wächst dann in der vorgegebenen Form. Und kann dann z.B. in Form von Herzen oder Kleeblättern serviert werden. Mehr unter http://www.herzgurke.de/!


Heutzutage wird ja alles mit allem gekreuzt, aber Pizza mit Gummibärchen - das schmeckt? Japp, aber nur weil die Gummibärchen nur wie eine Pizza aussehen, die Verpackung - ein Pizzakarton - tut da ihr übriges. Eine nette Idee von http://www.fruchtgummipizza.de/ für alle Süßmäuler ab 11 € + 4 € Versand.


Das sieht ja aus wie..Kiwi...in einer Vase?! Richtig, hierbei handelt es sich um einen Früchtestrauß! Die Idee stammt ursprünglich auch aus dem Kiwiland Neuseeland, nun können sich auch alle Münchener mit Obst am Stiel eindecken: Auf http://www.tasteyoucansee.de/ werden die verschiedensten essbaren Sträuße -  zum Teil sogar schokoliert! - zum Verkauf angeboten. Je nach Art werden allerdings bis zu 80 € + 8 € Versand fällig... Eine schöne DIY-Inspiration (Obst und Schoki ist ja sowieso eine leckere Kombination, gerade im Sommer!), wie ich finde, gerade als kurzfristiges Mitbringsel oder Geschenk. Aber kaufen, nein danke...

Man verbringt soviel Zeit mit Kochen, Backen und Essen - umso besser, wenn uns dabei moderne, witzige Küchenutensilien helfen können:

Pizza backen macht Spaß, Pizza essen ist lecker - aber das Schneiden... Entweder die Pizza ist so kross, dass man kaum mit dem Messer durchkommt, oder der Käse verklebt einem alles. Und dann noch das ewige Gemecker der "Mitesser", wenn die Pizzastücken unterschiedlich groß sind! Damit könnte jetzt Schluss sein - wenn denn die ultimative Pizzaschere kein Prototyp mehr bleibt. Gesehen auf http://www.designswan.com/.


Ebenfalls auf http://www.designswan.com/. habe ich diesen witzigen Küchenhelfer gefunden, sozusagen ein tierisches Teeei. Besonders geeignet natürlich für Erdbeertee, denn der Edelstahlhai macht die Ziehzeit zu einem (zumindest optisch) "blutigen Vergnügen"... (*) Halt ein echtes Hailight!





Egal, ob man Kaffee-, Tee oder Milchtrinker ist, ein verbrannter Mund kann einen ganz schnell den Start in den Tag vermiesen. Abhilfe dagegen schafft diese Batterietasse, die je nach Temperatur des Getränks ihre "Batterieanzeige" ändert. Vielleicht beugt sie ja sogar dem kalten Kaffee vor? Zu finden auf http://www.artlebedev.com/.

Naa, läuft euch auch schon das Wasser im Munde zusammen...?

Kommentare:

  1. Diese Teile, wo die Gurken zur Herzform wachsen, gibt es sogar hier im Gartenmarkt zu kaufen! Allerdings ein teurer Spaß für viele Gurken...
    LG Tina P.

    AntwortenLöschen
  2. Ehrlich? Bei uns habe ich noch gar nicht geguckt. Wäre aber bestimmt was für meinen Herr Papa und seine Zucchinipflanzen, falls es mit denen auch funktionieren sollte...*grübel*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Kommentare :-)

...und erspare euch die nervige Spambot-Abfrage, indem ich jede Anfrage manuell freischalte. Ach und noch etwas: Kommentare mit Werbelinks und Verstößen gegen die Netikette behalte ich mir vor kommentarlos zu löschen.

Related Posts with Thumbnails