Sonntag, 26. September 2010

Champignon-Fenchel-Salat mit Tzatziki-Dip

Da ich in letzter Zeit schon kaum mal zum Basteln komme, möchte ich euch doch wenigstens etwas aus meiner kreativen Küche an euch weitergeben! Diesmal in Form eines selbsterdachten Rezepts zu Champignon-Fenchel-Salat mit Tzatziki-Dip. Der frische Fenchel und die säuerlichen Champignons ergeben zusammen mit dem relativ milden Tzatziki-Dip ein tolles Geschmackserlebnis auf der Zunge, genau das richtige für den nahenden Herbst:


Champignon-Fenchel-Salat mit Tzatziki-Dip (für 2-3 Portionen)

Zutaten:
  • 2-3 Handvoll Champignons
  • 1-2 Frühlingszwiebeln
  • Fenchel nach Belieben (ich habe 1/2 kleinen genommen)
  • ca. 100 ml Tzatziki
  • ca. 100 ml Naturjoghurt
  • frische Kräuter (Schnittlauch,  Thymian, Bärlauch, etc.)
  • etwas Knoblauch
  • heller Balsamicoessig
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung:
  1. Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Fenchel und Frühlingszwiebeln kleinschneiden und zu den Champignons geben.
  2. Das ganze in einer Marianade aus Öl, Essig, Kräutern und Gewürzen etwa eine halbe Stunde ziehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit aus dem Tzatziki, dem Naturjoghurt, dem zerhackten Knoblauch und den Kräutern und Gewürzen einen Tzatziki-Dip herstellen.
  4. Vor dem Servieren den Dip auf den Salat geben.
Guten Appetit wünscht euch

1 Kommentar:

  1. jammi jammi hört sich gut an und sieht gut aus! danke!
    LG anca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Kommentare :-)

...und erspare euch die nervige Spambot-Abfrage, indem ich jede Anfrage manuell freischalte. Ach und noch etwas: Kommentare mit Werbelinks und Verstößen gegen die Netikette behalte ich mir vor kommentarlos zu löschen.

Related Posts with Thumbnails