Mittwoch, 13. Juli 2011

Stöckchen: Summerfeeling

Bei Manu von Ist Weibsvolk anwesend? habe ich dieses tolle Stöckchen gefangen, bei dem es sich rund um den Sommer dreht:


Wie gefällt Dir der Sommer als Jahreszeit?
Dank meinem niedrigen Blutdruck ist mir der Sommer i.d.R. viel zu warm und schlägt mir auf den Kreislauf. Dazu kommt mein Heuschnupfen, der mich trotz jahrelanger Hyposensibiliserung von März bis Oktober nervt - besonders natürlich die Hauptblüher im Sommer! Daher bin ich oft sogar froh, wenn ich mich in die kühle Wohnung oder wenigstens ein klimatsiertes Cafè oder Lädchen verdrücken kann. Nichtsdestotrotz kann ich mich vor meiner italienischen Herkunft nicht verstecken und liebe die Sonne, das Chillen, das sommerliche Essen und Trinken und einfach das relaxte Sommerlaune-Flair!

Wie verbringst Du am liebsten Zeit im Sommer?
Mit ausreichend Sonnenschutz und Heuschnupfenmittelchen bewaffnet lesend oder Hörbuch hören im Halbschatten, idealerweise direkt am Badesee. Und natürlich schwimmend, bin ja eine Baderatte schon seit ich klein bin. Abends, wenn es nicht mehr ganz so heiß ist, fahre ich auch gerne Rad oder gehe mit meinem Schatz über Wald und Flur...

Dein liebstes Sommer-Essen?
Da ich im Sommer meistens keinen großen Hunger habe, ziehe ich Obst- und Gemüsesalate oft allem anderen vor. Ab und zu darf es aber auch gerne mal eine Pizza im Garten sein!

Welches Getränk trinkst Du in der heißen Jahreszeit am liebsten?
Tagsüber Apfelschorle, abgekühlten Grün- und Minzetee, und abends einen kalten Kakao. Auch lecker, aber nur in besonderen Momenten: einen Ipanema (=alkoholfreier Caipi) oder ein Bananenweizen!

Bestes Sommergefühl?
Hand in Hand mit dem Liebsten dem Sonnenuntergang mit nackten Füßen im nassen Sand entgegenlaufen...

Welches ist Dein liebster Sommer-Song?
Im Sommer bin ich nicht ganz so anspruchsvoll, was die Musik angeht, da summe ich auch gerne mal bei sonst nervigen Chartshits mit... Auch Oldies wie die von den Beach Boys höre ich sehr gerne. Aber das geht immer:


Eine Kindheitserinnerung an den Sommer
In den Sommerferien war ich immer bei meiner Oma, da waren wir fast jeden Tag im Freibad schwimmen und haben zuhause leckere Plinsen mit Apfelmus gegessen. Das waren noch Zeiten!

Wo kann man den Sommer am besten genießen
Überall dort, wo wenigstens etwas Schatten ist und nicht ganz soviele Pollen fliegen - am liebsten an der Ostsee!

Dein Sommer-Traum?
Mit meinem Schatz Hand in Hand über Mallorca schlendern, mit den Füßen im Wasser, nahe wunderschöner geologischer Aufschlüsse, fernab des Ballermann-Tourismus. Ich will endlich mal nach Mallorca!

Heute habe ich mal Lust jemanden zu taggen, und zwar:
enerim von http://scribbeling-of-enerim.blogspot.com
Zombiekatze von http://het-heksje.blogspot.com/ 
Glastropfen von http://glastropfen.blogspot.com/

Naa, wer fängt und apportiert das Stöckchen...?

Kommentare:

  1. danke fürs taggen, ich mache auf jeden fall mit ;)

    AntwortenLöschen
  2. Für Allergiker muss der Frühling und der Sommer ja wirklich schrecklich sein. Meine Männer sind auch betroffen.

    Zu Google+ - Ich bin ganz normal eingeladen worden. Allerdings hat die erste Einladung nicht geklappt. Erst als ich mir eine googlemail-Adresse zugelegt habe hat es funktioniert. Ist vielleicht ein heißer Tipp, denn ich habe mich quasi auch bei Google+ "beworben" und da kam null Reaktion. Also wenn Du willst schicke ich Dir gerne eine Einladung. Schreib mich einfach an auf istweibsvolkanwesend@googlemail.com

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Danke Kathrin für die Stöckchen, die kommen bald dran...

    LG
    Judy

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab´s geschafft, hier ist das Stöckchen....

    http://juluul.blogspot.com/2011/07/stockchen-summerfeeling.html

    LG
    Judy

    AntwortenLöschen
  5. vielen lieben dank fürs taggen =)
    ich geh momentan leider unter wegen den vielen prüfungen aber ich werd den tag sobald wie möglich bearbeite ;)
    ich hoffe dir gehts gut!
    lg

    AntwortenLöschen
  6. @ Judy: Supi, danke dass du mitgemacht hast :D

    @ Persian Freak: Oje, da drück ich dir die Daumen, dass du die Prüfungen bald erfolgreich hinter dir hast und bissel Zeit zum Entspannen findest :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Kommentare :-)

...und erspare euch die nervige Spambot-Abfrage, indem ich jede Anfrage manuell freischalte. Ach und noch etwas: Kommentare mit Werbelinks und Verstößen gegen die Netikette behalte ich mir vor kommentarlos zu löschen.

Related Posts with Thumbnails